Unterföhring (ots) –

– Ab 30. November 2023 auf Sky und auf dem Streaming-Service WOW
– Mit Paapa Essiedu („I May Destroy You“) in der Hauptrolle
– Produziert von dem preisgekrönten Team von Urban Myth Films in Zusammenarbeit mit Sky Studios
– Entwickelt und geschrieben von dem BAFTA nominierten Joe Barton
– Downloadlink zum Trailer hier (https://app.shift.io/review/6513f5b1ffdf9e41cab389fc)
– Link zu YouTube: https://youtu.be/1AYuKV0ZpWU

Am 30. November erscheint die zweite Staffel der Sky Original Sci-Fi-Thriller Serie „The Lazarus Project (https://www.sky.de/serien/the-lazarus-project)“, mit Paapa Essiedu in der Hauptrolle. In der fesselnden und actionreichen achtteiligen Serie „The Lazarus Project“ wird der Wunsch, das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen, zeitgemäß und ergreifend erkundet. Donnerstags um 20.15 Uhr zeigt Sky Atlantic die mit Spannung erwartete Serie in Doppelfolgen, die dann auch wöchentlich über Sky Q und auf dem Streaming-Service WOW auf Abruf bereitstehen. Die Serie ist wahlweise auf Deutsch oder im Original sowie mit deutschen oder englischen Untertiteln verfügbar. Staffel eins ist ebenfalls auf Abruf verfügbar.

Über „The Lazarus Project“:

Als die Welt in eine nicht enden wollende Zeitschleife gerät, die schließlich mit der völligen Auslöschung des Planeten endet, muss das Lazarus-Team in einem Wettlauf gegen die Zeit eine Lösung finden, bevor die Menschheit für immer ausgelöscht wird. Unter ihnen ist der entschlossene Lazarus-Agent George (Paapa Essiedu), der in Ungnade gefallen ist, nachdem er die Organisation im Namen der Liebe verraten hat.

George ist entschlossen, sein Verhalten wieder gut zu machen und das Vertrauen seiner Freunde, Kollegen und der Liebe seines Lebens zurückzugewinnen. Doch als er herausfindet, dass die Sache, die er bekämpft, finsterer ist als gedacht, beginnt George zu ahnen, dass die einzige Person, der er wirklich vertrauen kann, er selbst ist.

„The Lazarus Project“ wird von dem preisgekrönten Team von Urban Myth Films in Zusammenarbeit mit Sky Studios produziert und wurde von dem für den BAFTA nominierten Joe Barton („Pflicht und Schande“) entwickelt und geschrieben.

Die epische, actiongeladene zweite Staffel wird von dem für den Emmy und den BAFTA nominierten Pappa Essiedu („I May Destroy You“) angeführt, mit Anjli Mohindra („Bodyguard“), Charly Clive („Pure“), Vinette Robinson („Boiling Point“), Rudi Dharmalingam („Wakefield“), Caroline Quentin und Tom Burke („Strike“), die alle erneut in ihre Rollen schlüpfen.

Zur Besetzung der kommenden zweiten Staffel gehören außerdem Royce Pierreson („Die Bande aus der Baker Street“, „The Witcher“), Colin Salmon („Resident Evil“, „Limitless“), Safia Oakley-Green („Sherwood“), Lorne MacFayden („Vigil“), Zoe Telford („Genius“), Sam Troughton und James Atherton („Hollyoaks“).

„The Lazarus Project“ wurde von Sky Studios in Auftrag gegeben. Paul Gilbert ist Commissioning Editor für Sky Studios. NBCUniversal Global Distribution hat den internationalen Vertrieb der Serie im Auftrag von Sky Studios übernommen.

Facts:

Originaltitel: „The Lazarus Project“, Actionthrillerserie, 2. Staffel, 8 Episoden, GB 2023. Drehbuch: Joe Barton. Darsteller: Paapa Essiedu, Tom Burke, Anjli Mohindra, Caroline Quentin, Charly Clive, Rudi Dharmalingam, Vinette Robinson, Royce Pierreson, Colin Salmon, Safia Oakley-Green, Lorne MacFayden, Zoe Telford, Sam Troughton, James Atherton.

Ausstrahlungstermine:

Ab 30. November 2023 exklusiv immer donnerstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic sowie wöchentlich über Sky Q und auf dem Streaming-Service WOW auf Abruf. Wahlweise im Original oder auf Deutsch sowie wahlweise mit Untertiteln. Staffel eins ebenfalls auf Abruf verfügbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – unter anderem Sky Originals (https://www.sky.de/originals). Die Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und WOW (https://www.wowtv.de/) sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q (https://www.sky.de/produkte/sky-q-157404?wkz=WHPS10&shurl=skyq) bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit WOW streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter https://www.skygroup.sky/. Weitere Informationen finden Sie Sie zudem unter http://www.sky.de/originals sowie auf www.facebook.com/SkyDeutschland und www.instagram.com/skydeutschland.

Über Urban Myth:

Urban Myth Films was set up by International Emmy award-winning producers Johnny Capps and Julian Murphy, and BAFTA award-winning writer Howard Overman. Previous shows include the multi award-winning MERLIN for BBC1, which ran for five series until 2012 and was sold to over 180 countries worldwide, as well as the 13-part action-adventure series ATLANTIS for BBC1 and BBC America.

In 2019, Urban Myth produced the first of three series of the sci-fi epic action-adventure series, WAR OF THE WORLDS, a Creation Originale for Canal+, distributed by Studio Canal which became one of their most successful launches for a Creation Originale.

They are currently in post-production for the second series of time-loop thriller THE LAZARUS PROJECT, written by Joe Barton (Giri/Haji), as well as filming new series PARIS HAS FALLEN, the television adaptation of the successful HAS FALLEN film franchise starring Gerard Butler. Other recent series include A CONFESSION for ITV and CRAZYHEAD for Channel 4. It is a Studio Canal company.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Friederike Brinkmann
Content PR
Mobil: +49 (0) 162 4956519
[email protected] für Fotomaterial:
Carolin Noack
[email protected]
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots