München (ots) –

– Kader Loth hat der Ehrgeiz gepackt – der Traum vom eigenen Song rückt näher
– Eric Sindermann on Tour mit „Schwiegertochter gesucht“-Stars Ingo und Annika
– Gino Bormann grillt gemeinsam mit Xenia und seinem Vater
– „B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“ läuft von Montag bis Freitag um 17:05 Uhr bei RTLZWEI

In der „B:REAL“-Clique stellt man sich diese Woche gleich mehrfach der Vergangenheit. Eric Sindermann besucht mit Vater Thomas, der früher Leiter der Mordkommission in der DDR war, ganz nostalgisch das DDR-Museum. Bei Gino Bormann und seinem Vater hingegen geht es ernster zu. Sie wollen sich bei einem Grillabend der Vergangenheit stellen. Kader Loth konkretisiert Musik- und Hochzeitspläne und muss sich dabei Streitereien und Auseinandersetzungen mit Partner Isi stellen. Außerdem diese Woche mit dabei: Ingo und Annika von „Schwiegertochter gesucht“, die gemeinsam mit Eric Berlin unsicher machen und für Unterhaltung sorgen.“B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“ läuft von Montag bis Freitag um 17:05 Uhr bei RTLZWEI.

Kader Loth voller Ambition: Der Traum vom eigenen Song wird in die Tat umgesetzt und nimmt langsam Form an. Hierfür nimmt sie intensiv Gesangsstunden, um ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Zugleich begibt sie sich auf die Suche nach dem perfekten Outfit für ein anstehendes Fotoshooting. Partner Isi möchte weiterhin seinen geliebten Porsche gelb folieren lassen und treibt Kader damit in den Wahnsinn. Das und eine Diskussion um die Wohnungseinrichtung führt zu einigen Unstimmigkeiten zwischen den beiden.

Berlin-Insider Eric Sindermann erkundet gemeinsam mit seinen Gästen, Annika und Ingo (bekannt aus der RTL-Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“) die Hauptstadt. Später begibt er sich mit seinem Vater auf eine nostalgische Reise in die Vergangenheit. Sie besuchen zusammen das DDR-Museum, dort lassen sie familiäre Erinnerungen aufleben.

Gino Bormann arbeitet an einer Lösung bestehender Konflikte und setzt sich intensiv mit der Aufarbeitung vergangener Geschichten auseinander. Deshalb plant er zusammen mit Freundin Xenia einen gemeinsamen Grillabend mit seinem Vater. Die beiden Männer wollen über die Vergangenheit sprechen und an einer besseren Zukunft arbeiten.

„B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“, montags bis freitags um 17:05 Uhr bei RTLZWEI und danach 30 Tage kostenlos auf RTL+. Das Format wird von der filmpool entertainment GmbH produziert.

Über „B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“

„B:REAL – Echte Promis, echtes Leben“ fängt da an, wo die üblichen Realityformate aufhören und das echte Leben beginnt: In den privaten Wohnungen, Familien und Betten der Stars und Influencer. Es dreht sich um Liebeskummer, heiße Partys, Glamour und Deep Talk. Viele von Ihnen kennen sich schon seit Jahren und teilen neben Champagnerflaschen und Gossip auch alle Höhen und Tiefen – In der Stadt der Städte: Berlin. Der Kult um Realitystars und Influencer ist größer denn je. Sie führen ein Leben im Rampenlicht. Doch in der dieser Realityserie zeigen sie sich von ihrer privaten Seite. Es wird geflirtet, gelästert und gefeiert!

Pressekontakt:
RTLZWEI
Programmkommunikation
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots