München (ots) –

Am 12. Juli 2023 gehen in Berlin die Dreharbeiten zum neuen ARD-Degeto-Freitagsfilm „Trapps Sommer“ (AT) mit Günther Maria Halmer und Senita Huskic in den Hauptrollen zu Ende. Unter der Regie von Rainer Kaufmann und nach dem Buch von Bestsellerautor Hans Rath wird die Geschichte eines emeritierten Professors für Philosophie (Günther Maria Halmer) erzählt, dessen Leben auf den Kopf gestellt wird. Grund ist die selbstbewusste und lebenskluge 24-jährige Haushaltshilfe Sofia (Senita Huskic). Sie bringt weit mehr ans Tageslicht als nur verstaubte Bücher und bewegt den zauseligen Einzelgänger mit viel Lebensklugheit und Charme dazu, in seinem Leben aufzuräumen und den Blick auf das Wichtige zu lenken.

In weiteren Rollen sind zu sehen: Pit Bukowski, Stephan Bissmeier, Mina-Giselle Rüffer, Gabrielle Scharnitzky, Anja Karmanski, Eleonore Weisgerber u.v.a.

„Trapps Sommer“ (AT) ist eine Produktion von Producers at Work Film GmbH (Produzenten: Stefan Sporbert, Christian Popp) im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion: Claudia Grässel und Stefan Kruppa) für die ARD.

Foto bei ard-foto.de

Pressekontakt:
ARD Degeto Pressestelle, Myriam Thieser
Tel.: +49 (0)69/1509-420; E-Mail: [email protected]|Streich|Kommunikation, Melanie Streich
Tel: 030 / 3030630, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots