Erfurt (ots) –

Das Schuljahr geht zu Ende und es wird Zeit für Action, Spaß und Erholung. KiKA sorgt vom 10. Juli bis 1. September 2023 mit jeder Menge spannenden Filmen, erfrischenden Shows und vielfältigen Premieren für Unterhaltung in der freien Zeit. Ob unterwegs auf dem Handy, dem Tablet oder dem Fernsehen – viele Lieblingsserien, -filme und Neues für den Sommer gibt es auf allen Plattformen.

Serienspaß, Abenteuerlust und spannende Unterhaltung für jedes Alter

Im täglichen Wechsel sowie auf kika.de und im KiKA-Player gibt es Highlights wie „Pinocchio im Zauberdorf“ (ZDF), „Tib und Tumtum“ (KiKA) „Belle und Sebastian“ (ZDF), „Ach du heilige Scheibe“ (KiKA/MDR/hr/BR/SWR/WDR) und „Die Schlümpfe“ (KiKA) am Vormittag. Außerdem zeigt KiKA die Premiere von „Das Rätsel der Runen“ (ZDF). „Wickie und die starken Männer“, „Das Dschungelbuch“ und „Zoom – Der weiße Delfin“ (alle ZDF) runden den Serienspaß ab.

In den ersten Wochen übernehmen mittags „Die Sportmacher“ (ZDF). Darauf folgt der „Tigerenten Club“ mit „Tigerenten Club Triple Clash“ und neue „Krass nass! Die Tigerenten Club Sommerspiele 2023“ (alle SWR). Keine Ferien machen derweil die Klassen von „Schloss Einstein“ (MDR/ARD/KiKA), die Detektiv*innen des „Odd Squad“ (hr) und die schlechteste Schülerin der Graustein-Akademie in „Eine lausige Hexe“ (ZDF). Bei den „KiKA LIVE Wasser Battles“ (KiKA) treten Sarah und Ben gegen fünf Jugendliche in verschiedenen Disziplinen wie Wettrutschen an.

Auch in der Ferienzeit bleibt KiKA neugierig und geht mit Wissensangeboten wie „Pia und die wilde Natur“ (BR), „PUR+“ (ZDF), „Checker Tobi“ (BR) „Löwenzahn“ (ZDF) oder „Wissen macht Ah!“ (WDR), jeweils ab 19:25 Uhr spannenden Fragen nach, bevor die Nachrichten von „logo!“ (ZDF) vom Weltgeschehen berichten.

Sportlich durch den Sommer mit KiKA und sportschau

Mit der Tour de France, der Fußball-WM der Frauen und der Leichtathletik-WM stehen im Sommer gleich drei spannende Wettbewerbe an, die Kinder mitverfolgen können. Täglich gibt es aktuelle Zusammenfassungen der Events auf kika.de und im KiKA-Player. Außerdem können alle Sportbegeisterten ab dem 23. Juni selbst aktiv werden und ihre spannendste Fahrrad-Geschichte an KiKA schicken. Alle Informationen zur Aktion „Mein Fahrrad und ich“ stehen unter kommunikation.kika.de zum Abruf bereit.

Abenteuer Sommer mit Kinofeeling

In der Woche vom 24. bis 28. Juli 2023 werden ab 11:00 Uhr alle drei Teile „Hanni und Nanni“ (ZDF) gezeigt. Am Donnerstag und Freitag folgen „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo“ (ZDF) und „Berts Katastrophen“ (KiKA). Weitere spannende Stoffe wie „Coco“ (Teile 1 und 2/ NDR) gibt es in der zweiten Filmwoche vom 21. bis 25. August 2023 zu entdecken. Abenteuerlich wird es auch auf dem KiKA-Filmplatz LOLLYWOOD mit der Premiere von „Mini Zlatan (https://kommunikation.kika.de/presse-informationen/pressemitteilungen/2023/mini-zlatan-100.html)“ (WDR) und dem neuen Sonntagsmärchen „Krakonos Geheimnis (https://kommunikation.kika.de/presse-informationen/pressemitteilungen/2023/krakonos-geheimnis-102.html)“ (KiKA).

Der Sommer mit KiKANiNCHEN

Immer mit dabei sind beliebte Serien wie „Mascha und der Bär“ (KiKA), „Shaun, das Schaf“ (WDR) und „Feuerwehrmann Sam“ (KiKA). Auch „Die Sendung mit dem Elefanten“ (WDR) und die „Sesamstraße“ (NDR) dürfen nicht fehlen. Mit „Zacki und die Zoobande“ (ZDF), „Die Biene Maja“ (ZDF) aber auch „Maari – Abenteuer am Riff“ (KiKA) und „Odo – Kleine Eule ganz groß“ (KiKA) ist ein guter Start in jeden Sommertag garantiert. Täglich begleitet die KiKANiNCHEN-Welt Vorschulkinder von 6:00 bis 9:00 Uhr und rund um die Uhr auf kikaninchen.de. Online stehen zahlreiche Videos, Spiele, Lieder und viele Beschäftigungstipps zur Verfügung. Auch in der KiKANiNCHEN-App können Nutzer*innen sommerliche Angebote entdecken.

Viele weitere Highlights stehen ebenfalls auf kika.de, im KiKA-Player und im KiKA-TEXT ab Seite 600 zur Verfügung.

Weitere Informationen und einen detaillierten Programmüberblick finden Sie im KiKA-Kommunikationsportal auf kommunikation.kika.de (https://ots.de/T1ZpYt).

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: [email protected]
kommunikation.kika.de
Original-Content von: KiKA – Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots