München (ots) –

Moderation: Louis Klamroth

Das Thema: Letzte Abfahrt – wie verändert die Klimakrise Alltag und Leben?

Die Gäste:

Gitta Connemann (CDU, Bundestagsabgeordnete; Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion)

Sven Plöger (Meteorologe, ARD-Wetterexperte)

Konstantin Kuhle (FDP, Stellv. Fraktionsvorsitzender)

Aimée van Baalen (Aktivistin und Sprecherin der „Letzten Generation“)

Hildegard Müller (Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie)

Keine weißen Winter mehr – kommt so das Aus für den Skitourismus? Zwingt die Klimakrise bald überall zum Verzicht? Warum verfehlt Deutschland trotz allem schon wieder seine Klimaziele? Und wie radikal darf der Protest dagegen sein? Die Diskussion direkt nach der Dokumentation zum Thema.

Pressekontakt:
Redaktion: Torsten Beermann (WDR)