München (ots) –

Dr. Elly Winter (gespielt von Juliane Fisch) kehrt ans Johannes-Thal-Klinikum zurück:Die Oberärztin übernimmt ab Folge 344 (voraussichtlicher Sendetermin: 22. Juni 2023) eine befristete Stelle in der Unfallchirurgie und ist vorerst wieder regelmäßig bei „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ zu sehen. Fans der Serie kennen Juliane Fisch bereits aus der ersten Staffel: Bevor ein Forschungsangebot die ehrgeizige Assistenzärztin Elly Winter nach Boston lockte, gehörte sie fest zum Team der „jungen Ärzte“.

Juliane Fisch ist gespannt, was sie mit Elly Winter noch alles erleben darf: „Elly Winter begleitet mich schon einige Jahre – mal mehr, mal weniger. Sie jetzt wieder so intensiv weiterzuentwickeln und neu kennenzulernen, ist wirklich eine große Freude für mich. Ihre bestärkende und zupackende Kraft, vereint mit ihrer fachlichen Kompetenz, sind tolle Eigenschaften!“

„In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ ist eine Produktion der Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH im Auftrag der ARD MEDIA und der ARD für Das Erste. Produzenten sind Sven Sund und Marc Minneker. Die Redaktionsleitung hat Johanna Kraus (MDR), die Redaktion liegt bei Melanie Brozeit (MDR).

Weiterhin in den Hauptrollen zu sehen sind Mike Adler, Sanam Afrashteh, Elisa Agbaglah, Christian Beermann, Philipp Danne, Luan Gummich, Horst Günter Marx, Marijam Agischewa, Mirka Pigulla, Stefan Ruppe, Viktoria Stadler, Milena Straube und Lion Wasczyk.
Regelmäßig zu Gast im Johannes-Thal-Klinikum sind Darsteller aus „In aller Freundschaft“ wie Andrea Kathrin Loewig, Alexa Maria Surholt, Arzu Bazman, Thomas Rühmann, Udo Schenk oder Thomas Koch.

www.daserste.de/diejungenaerzte

Pressekontakt:
Burchard Röver, ARD-Programmdirektion/Presse und Information, Tel. 089/558944-867, E-Mail: [email protected]
planpunkt: PR, Petra Grete Schmidt, Julia Radonjic, Tel. 0221/9125570, E-Mail: [email protected]
Fotos über www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots