Hamburg (ots) –

Es ist das Nadelöhr des Nordens: der gut drei Kilometer lange A7 Elbtunnel in Hamburg. Pendler, Urlaubsreisende und Lastwagen verbringen hier unter der Elbe oft mehr Zeit als geplant, weil es weder vor noch zurück geht. Die Verkehrsader ist berühmt berüchtigt für ihre Staus. In der Wartezeit schlägt die Stunde des Radios – und da gibt es ab sofort noch mehr Möglichkeiten und noch bessere Qualität.

Die Programme des NDR sind im Elbtunnel jetzt zusätzlich via DAB+ auf Kanal 10A (209,936 MHz) durchgängig zu empfangen.

Möglich ist dies durch die Inbetriebnahme einer neuen Sendeanlage von Serviceprovider Media Broadcast. Über sie werden alle vier Röhren zusätzlich zu den bisher ausgestrahlten UKW-Programmen mit den digitalen Programmen versorgt. Einen Pluspunkt gibt es auch für die Sicherheit. Zur Durchsage von Warnmeldungen kann die Tunnelleitstelle DAB+ Programme durch Notfallinformationen ersetzen.

Bisher haben die über UKW verfügbaren Programme, die über DAB+ im Auto liefen, im Tunnel, ohne dass es die Hörenden mitbekommen haben, auf UKW geschaltet und nach dem Tunnel wieder zurück zu DAB+. Bei den nur in DAB+ verbreiteten Programmen blieb das Radio stumm. Das wird nun anders. Zusätzlich sind diese Sender unterbrechungsfrei zu hören:

NDR Schlager – im Norden zuhaus sendet rund um die Uhr die schönsten Schlager aller Zeiten. Auf dem Programm stehen deutsche und internationale Schlager sowie Instrumental-Hits, z. B. von James Last und Bert Kaempfert. Von den 1950er Jahren bis heute, Kult-Hits und Evergreens. Mit dabei sind bekannte Moderatorinnen und Moderatoren wie Martina Gilica, Michael Thürnau und Jens Krause. NDR Schlager bietet auch ein umfangreiches plattdeutsches Angebot.

NDR Blue bietet handverlesene Musik abseits von Mainstream und Charts. Die Nachtclub-Redaktion auf NDR Blue ist ein Garant für hervorragenden Musikjournalismus und große Vielfalt. Täglich sucht der Nachtclub nach neuen Talenten, erinnert an die bedeutenden Momente der Pop- und Rockgeschichte und spielt frische Musik aus den Clubs und von den Festivals im Norden.

NDR Info Spezial sendet über DAB+ die ARD Infonacht von NDR Info, montags bis freitags die Angebote für Kinder „Ohrenbär“ und „MIKADO“ sowie „COSMO – das junge europäische Kulturradio“. Außerdem werden in diesem Programm einzelne Fußballspiele und Bundestagsdebatten live übertragen sowie zweimal täglich der Seewetterbericht ausgestrahlt.

Für individuelle Fragen zu DAB+ oder anderen Technik-Themen erreichen Interessierte den NDR unter www.ndr.de/technik (http://www.ndr.de/technik)sowie über die kostenlose Service-Hotline 08000/637099. Fachleute beantworten täglich von 8.00 Uhr bis 21.00 Uhr alle Fragen rund um den digitalen Empfang.

Pressekontakt:
Norddeutscher Rundfunk
Unternehmenskommunikation
Presse und Kommunikation
Mail: [email protected]
www.twitter.com/NDRpresse
Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots