Mainz (ots) –

Eine unvergessliche Abenteuerreise – gegeneinander und gegen die Zeit: In „Race Across the World“ (Original, Arbeitstitel) entdecken fünf Kandidatenpaare unterschiedliche Landschaften, Kulturen, historische Stätten und Sehenswürdigkeiten. Das außergewöhnliche Factual-Entertainment-Format ist als sechsteilige Reihe für das Frühjahr 2025 im ZDF geplant, derzeit laufen die Planungen für das Casting und die Dreharbeiten im Herbst.

Mit einem geringen Reisebudget muss jedes Team ohne moderne Hilfsmittel wie Internet, Handy und Flugzeug einen schnellen und kostengünstigen Weg durch Länder und Klimazonen finden. Sei es zu Fuß, mit dem Boot, dem Fahrrad oder auf einem Kamel, das Team, das als erstes den Zielort erreicht, gewinnt das Preisgeld. Auf ihrer abenteuerlichen Reise durch einige der schönsten Landschaften der Welt müssen die Teams über kulturelle Grenzen hinweg Bande knüpfen und sich auf die Hilfsbereitschaft von Einheimischen verlassen, um die besten Chancen auf den Sieg zu haben. Geht ihnen das Geld aus, müssen sie arbeiten, um ihre Reisekasse wieder aufzufüllen. Die Kandidatenpaare entdecken dabei die imponierenden Kulturen der unterschiedlichen Regionen, erfahren wie der Klimawandel das alltägliche Leben beeinflusst, durchqueren beeindruckende Landschaften und lernen mehr über die faszinierende Weltgeschichte.

Produziert wird die Show von Tower (Produzentin: Kirstin Benthaus-Gebauer). Die Originalversion stammt von Studio Lambert aus Großbritannien und lief in bisher drei Staffeln mit großer Aufmerksamkeit in der BBC. Ebenso existiert bereits eine erfolgreiche Version in Dänemark und den Niederlanden. International vertrieben wird das Format von All3Media International. Die Redaktion im ZDF haben Thorsten Haas, Damaris Sánchez-Parellada und Daniel Nemetschek.

Kontakt

Bei Fragen zur Pressemitteilung erreichen Sie Elisa Schultz, ZDF-Kommunikation, telefonisch unter 089 – 99-551-349.

Sie erreichen die ZDF-Kommunikation per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 06131 – 70-12108.

Pressefotos

Ein Motiv zur Sendung erhalten Sie als Download (https://presseportal.zdf.de/presse/raceacrosstheworld) (nach Log-in), per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 06131 – 70-16100.

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108Folgen Sie uns gerne auch bei LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/zdf/)
und X (https://twitter.com/ZDFpresse) vormals Twitter.
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots