Unterföhring (ots) –

Richtig gehört: SAT.1 feiert am Donnerstag, 30. Mai, das Comeback von „Hast Du Töne?“. Das Musik-Quiz kehrt nach knapp 25 Jahren zurück ins deutsche Fernsehen – natürlich mit Original-Moderator Matthias Opdenhövel. An seiner Seite: Die Live-Band „Tönlein Brillant“ – mit den Original-Musikern von damals.

Musik ab! Das ist „Hast Du Töne?“:

Es wird bunt. Es wird laut. Es wird eine Party! Bei „Hast Du Töne“ stimmt „Tönlein Brillant“ Hits an und drei Promi-Duos – bestehend aus Teamkapitän und Gast – hören ganz genau hin: Wer erkennt einen Song an den ersten Tönen? Wer die meisten Songs im Schnelldurchlauf? Und wer anhand nur eines einzigen Instruments? Jedes Team will gewinnen, denn sie spielen nicht nur für sich, sondern auch für ihren 60-köpfigen Zuschauerblock. In jeder Folge gewinnt am Ende ein Zuschauer oder eine Zuschauerin aus dem Block des Sieger-Duos bis zu 25.000 Euro.

Ein Dreiklang für „Hast Du Töne?“: Als Teamkapitäne treten Nora Tschirner, Smudo und Lutz van der Horst in allen sechs Folgen gegeneinander an und stellen ihre Musikkenntnisse auf die Probe.

Auf der SAT.1-Presseseite (http://www.presse.sat1.de) finden Sie generische Interviews mit allen drei Teamkapitänen zum Download.

Hintergrund: Banijay Productions Germany produziert die Prime-Time-Show für SAT.1 und Joyn. Sie basiert auf dem Konzept des amerikanischen Formats „Name That Tune“, das ab 1953 auf CBS ausgestrahlt und in rund 30 Länder verkauft wurde. In Deutschland lief die Show von 1999 bis 2001 mit über 300 Folgen, schon damals moderiert von Matthias Opdenhövel.

„Hast Du Töne?“ – sechs Folgen ab 30. Mai 2024 in SAT.1 und auf Joyn

Pressekontakt:
Lisa Wittke
Content Communications
phone: +49 (0) 89 95 07 -1129
email: [email protected] Production & Editing
Nadine Vaders
phone: +49 (0) 151 40 65 55 18
email: [email protected]
Ein Unternehmen der Seven.One Entertainment Group
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots